Vor Ort: Kinderschutzschulung

Freitag, 19. April 2024, 18:00 Uhr - 21:00, Großer Saal

Freikirche Traun
Tischlerstraße 27 4050 Traun AT
Freikirche Traun
Freikirche Traun
2023-11-23T08:29:47+01:00 Gratis
Freikirche Traun
Wer braucht diese Schulung:

  • Alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter im Kinderdienst die regelmäßig (mind. 1x/Monat oder auf Freizeiten mit Übernachtung) mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben
  • Die Gemeinde-, Werks-, Vereinsleitung / Pastor / Älteste.
  • Der/Die Kinderschutzbeauftragte

Hinweis

Ab Juni 2024 wird eine Kinderschutzschulung in allen Bünden der Freikirchen in Österreich verpflichtend (Standard-Ordnung der FKÖ zum Kinder- und Jugendschutz). Auch wird bereits im österreichischen Parlament darüber verhandelt verpflichtende Kinderschutzrichtlinien gesetzlich zu verankern.

Inhalt der Schulung:

  • Kinderschutz – Warum ist er so wichtig?
  • Sensibilisierung Nähe und Distanz
  • Reflexion der eigenen Grenzen und Erfahrungen
  • Was alles ist Kindeswohlgefährdung?
  • Struktureller Kinderschutz – Fehlerkultur und gegenseitiges Feedback, Sprachfähigkeit, Verfahren bei der Mitarbeitersuche von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen (Selbstverpflichtung, Strafregisterbescheinigung, Besuch der Schulung)
  • Meldepflicht
  • Vorgehen im Verdachtsfall /Krisenplan/ Dokumentation